Jiddu Krishnamurti

Jiddu Krishnamurti
Wir werden sehen wie wichtig es ist die radikale Revolution in den Köpfen der Menschen zu verursachen. Die Krise ist eine Krise des Bewusstseins. Ein Krise, die nicht mehr die alten Normen akzeptieren kann, die alten Muster, die uralten Traditionen. Wenn man in Betracht zieht, was die Welt jetzt ist, mit all dem Elend, den Konflikten, der zerstörerischen Brutalität, Aggressionen usw. Der Mensch ist immer noch wie er war. Er ist immer noch brutal, zerstörerisch, aggressiv, habgierig, wetteifernd. Er hat eine Gesellschaft darauf aufgebaut.

KOSMISCHE BOTSCHAFT an die Menschheit

KOSMISCHE BOTSCHAFT an die Menschheit
Klick das Bild an :) Wir befinden uns in einem Goldenen Zeitalter, in dem das universale Einheitsbewussstsein in uns erwachen kann, und uns Bedingungslose Liebe, Frieden, Wohlstand und Gesundheit ermöglicht. Aktuelle wissenschafftliche Erkennntnisse... Ξ~ We Are ⓞne ~Ξ

Samstag, 7. Januar 2012

Doku: Spirit: Die Gabe. Warum wir hier sind

In jedem von uns schlummern einzigartige Fähigkeiten und Möglichkeiten, die nach Ausdruck suchen. Unsere individuelle und ureigene Gabe wartet nur darauf, gelebt zu werden.
Wie wir sie aufspüren und aktivieren, wissen renommierte spirituelle Lehrer und Meister wie Seine Heiligkeit, der Dalai Lama, Niurka, Jack Canfield und Mark Victor Hansen, Michael Bernard Beckwith, Marianne Williamson sowie Dr. Sonia Powers, John Castagnini, Sri Sri Ravi Shankar und viele mehr.

Dieser inspirierende Dokumentarfilm von Demian Lichtenstein hinterlässt den Zuschauer in einem Zustand tiefer Einsicht, mit offenem Herzen und dem Wunsch, sich selbst auf die Suche nach der eigenen Gabe zu machen. 

Die Gabe - Sie ist der Ausdruck unseres innersten Wesenskerns, der Schlüssel zu Freude, Erfüllung und bedingungsloser Liebe, unser Geschenk an die Welt. Wie aber können wir diese Gabe entdecken und entwickeln?

Südkorea will kein Stress mit dem Iran

US-Sanktionen: Südkorea will kein iranisches Öl-Embargo - International - Politik - Handelsblatt

Die israelische Armee kündigte unterdessen gemeinsame Militärmanöver mit den USA an. Bei der Übung mit dem Namen „Ernste Herausforderung 12“ handele es sich um ein seit längerer Zeit geplantes Manöver, teilte die Armee in einer schriftlichen Antwort auf eine AFP-Anfrage mit. Es gehe um eine Routine-Übung, die Teil einer „seit langem bestehenden strategischen Partnerschaft“ sei. Über den Zeitpunkt des Manövers machte die Armee keine Angaben.

Und wieder macht der Friedensnobelpreisträger seinem Titel alle Ehre.
Diese Übung wird dem Frieden sicher stärken. Der Iran wird das sicher nicht als weitere Provokation ansehen. Nein - bestimmt nicht.

Man bedenke dabei das den Koreanern das Hemd näher ist als die Tasche.
Die Welt sorgt sich - aus meiner Sicht völlig unberechtigt - um den Iran, und Südkorea um seine Wirtschaft.
Verdrehte Welt eben ;)

Die Wirtschaft würde auch mit dem Teufel jedes Geschäft eingehen solange es dem Wachstum dient. Man soll nicht denken das Deutschland sich gegenüber Rußland beim Thema Gas anders verhalten würde als Korea beim Thema Öl.

Widerlich!
Jeder dreht sich das Böse wie er es braucht...

Charlie Sheen im US TV zum 11. September - Fragen bleiben offen

Ab min 3.30 beginnt die TV Sendung.
Sind auch nur 2 min...

Auszug aus dem Film Terrorstorm.

Donnerstag, 5. Januar 2012

Obamas Sündenfall: Die neuen Anti-Terror-Paragraphen der Hüter der Demokratie

Neues Anti-Terror-Gesetz in den USA - Obamas Sündenfall - Politik - sueddeutsche.de

Zitat:
Es ist der moralische Tiefpunkt eines Präsidenten, der angetreten war, um Amerikas ruinierten Ruf zu erneuern: Barack Obama hat seine Unterschrift unter ein Gesetz geleistet, das es erlaubt, ohne Kläger oder Richter jeden Terrorverdächtigen bis zum Sankt-Nimmerleins-Tag einzusperren. Und die neuen Anti-Terror-Paragraphen gehen sogar noch weiter.
Guantanamo: Obamas Anti-Terror-Gesetz empört Bürgerrechtler - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Politik
US-Präsident Obama wollte Guantanamo schließen - und ist gescheitert: Jetzt unterzeichnete er ein Gesetz, das die Auflösung des Lagers de facto unmöglich macht. Zudem erlaubt die neue Regelung die zeitlich unbeschränkte Festsetzung Terrorverdächtiger. 
Tja was in den USA geht, geht auch bei uns.
Na ja - noch vielleicht nicht, aber der Braune Terror usw. wirds schon richten. Außerdem werden wir uns bald vor iranischen Terroristen schützen müssen...

Also das finde ich so lachhaft und die Menschen nehmen alles einfach so hin und legen nicht das gesamte Land lahm.
Manchmal denke ich das wir es auch nicht anders verdienen wenn wir so mit uns umgehen lassen.

Obama ist für die Demokratie angetreten und hatte so viele Menschen auf seiner Seite.
Man sieht selbst Er konnte nicht beiden dienen: Gott und dem Mammon.
Nun haben wir einen Friedensnobelpreisträger der eher dem Krieg als dem Frieden dient.
Eine kleine handvoll Menschen reicht um die vielen hinter Obama zu ersticken.
Eine sehr große Niederlage für die Demokratie.

Dienstag, 3. Januar 2012

Das Bundesverfassungsgericht bestätigt die Existenz des Staates Deutschen Reich!

Wie Popp schon immer sagt: Die USA haben zwar im Gegensatz zu uns eine Verfassung nur nützt diese Ihnen genauso wenig wie uns das GG....

Darum geht es mir auch gar nicht so sehr...
Das Problem wenn man sich mit diesem Thema beschäftigt ist, dass dieses Thema schon vollkommen von Rechts eingenommen wurde.
Der Unterschied zwischen Ihnen und mir und wohl auch vielen anderen besteht darin, dass wir nicht die Grenzen von Weimar wieder wollen, sondern einfach die Wahrheit auf dem Tisch.

Natürlich findet man zu diesem Thema auch viel Wahrheit bei den Rechten... Schon mal überlegt warum das so sein könnte?
Möchte man die Rechten dazu benutzen dieses Thema zu tabuisieren? Gelingt ja offensichtlich bei vielen Menschen!
Gelingt es u.a. darum nicht die Rechten zu verbieten?
Macht man darum diese offensichtlichen Fehler mit den V-Leuten um das Verbot zu erschweren bis unmöglich zu machen?
Nutzt man nicht die Rechten Demos auch immer wieder um mal das Thema Versammlungsrecht neu zu diskutieren?!
Natürlich werden die Rechten für vieles benutzt - ob dafür auch das weiß ich nicht.

Das soll uns allerdings nicht davon abhalten weiter zu forschen und gesammeltes zu bündeln um eines Tages, sollte das erforderlich sein, formal juristisch zu bestehen.
Um nichts anderes geht es mir bei diesem Thema.

Das Bundesverfassungsgericht bestätigt die Existenz des Staates Deutschen Reich!
Auszüge aus dem Urteil BVGU 2 BVR 373/83 von 1987
http://unglaublichkeiten.net/lager/B...3-83%20A-N.pdf

Warum wird die BRD nicht aufgelöst da sie kein Geltungsbereich hat? - Yahoo! Clever

Natürlich kann man nun sagen das ist alles irrelevant, alter Schuh, doch sollte jedem das Geschmäkle auf der Zunge bleiben...