Jiddu Krishnamurti

Jiddu Krishnamurti
Wir werden sehen wie wichtig es ist die radikale Revolution in den Köpfen der Menschen zu verursachen. Die Krise ist eine Krise des Bewusstseins. Ein Krise, die nicht mehr die alten Normen akzeptieren kann, die alten Muster, die uralten Traditionen. Wenn man in Betracht zieht, was die Welt jetzt ist, mit all dem Elend, den Konflikten, der zerstörerischen Brutalität, Aggressionen usw. Der Mensch ist immer noch wie er war. Er ist immer noch brutal, zerstörerisch, aggressiv, habgierig, wetteifernd. Er hat eine Gesellschaft darauf aufgebaut.

KOSMISCHE BOTSCHAFT an die Menschheit

KOSMISCHE BOTSCHAFT an die Menschheit
Klick das Bild an :) Wir befinden uns in einem Goldenen Zeitalter, in dem das universale Einheitsbewussstsein in uns erwachen kann, und uns Bedingungslose Liebe, Frieden, Wohlstand und Gesundheit ermöglicht. Aktuelle wissenschafftliche Erkennntnisse... Ξ~ We Are ⓞne ~Ξ

Dienstag, 3. März 2015

„Der Wandel muss von unten kommen!“ Interview mit M. Weik und M. Friedrich, Nov. 2014

produziert von Julia Jentsch, http://rasendereporterin.de
Matthias Weik und Marc Friedrich, die Autoren vom Bestseller „Der Crash ist die Lösung“, werden in ihren Interviews häufig danach gefragt, weshalb und wann der Finanzcrash droht. Daher üben die beiden meist scharfe und berechtigte Kritik am herrschenden Finanzsystem - doch die eigentlichen Ursachen der aktuellen Fehlentwicklungen verorten die Autoren in viel tieferliegenden Problemen. Über diese Ursprünge und deren Bewältigung und über ihre ganz persönlichen Wünsche haben wir uns am 14. November vor der Frankfurter Börse unterhalten.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen