Jiddu Krishnamurti

Jiddu Krishnamurti
Wir werden sehen wie wichtig es ist die radikale Revolution in den Köpfen der Menschen zu verursachen. Die Krise ist eine Krise des Bewusstseins. Ein Krise, die nicht mehr die alten Normen akzeptieren kann, die alten Muster, die uralten Traditionen. Wenn man in Betracht zieht, was die Welt jetzt ist, mit all dem Elend, den Konflikten, der zerstörerischen Brutalität, Aggressionen usw. Der Mensch ist immer noch wie er war. Er ist immer noch brutal, zerstörerisch, aggressiv, habgierig, wetteifernd. Er hat eine Gesellschaft darauf aufgebaut.

KOSMISCHE BOTSCHAFT an die Menschheit

KOSMISCHE BOTSCHAFT an die Menschheit
Klick das Bild an :) Wir befinden uns in einem Goldenen Zeitalter, in dem das universale Einheitsbewussstsein in uns erwachen kann, und uns Bedingungslose Liebe, Frieden, Wohlstand und Gesundheit ermöglicht. Aktuelle wissenschafftliche Erkennntnisse... Ξ~ We Are ⓞne ~Ξ

Donnerstag, 10. Oktober 2013

NEWS: NATO/ Gladio, Stay behind - Terror/Attentate in Europa

Pofalla räumt BND-Beteiligung an Geheimarmee ein
http://www.geolitico.de/2013/10/08/pofal...eheimarmee-ein/

Demnach war der deutsche Geheimdienst an sechs Operationen oder Übungen der Nato-Geheimarmee Gladio beteiligt. Die Aussagen des Kanzleramtschef sind Bestandteil eines Terrorprozesses in Luxemburg.

...Richtig hat der Verteidiger daraufhin geschlussfolgert, dass wichtige Informationen zurückgehalten werden. Es gibt es den berechtigten Verdacht, dass die Gladio-Organisation in Verbindung zu dem Oktoberfestattentat 1980 in München steht, zu der es bereits vom Abgeordneten der Grünen Jerzy Montag eine Anfrage an die Bundesregierung gab, die allerdings unbeantwortet blieb.


Kleine Anfrage der LINKEN zum ehemaligen BND-Mitarbeiter Johannes Kramer und dem BND und deren Beziehung zum Stay-Behind-Netzwerk, auch Gladio geannt
http://dip21.bundestag.de/dip21/btd/17/147/1714772.pdf

Vorläufige Antwort der Bundesregierung
http://dip21.bundestag.de/dip21/btd/17/148/1714815.pdf

Erklärung der Bundesregierung zu Stay-Behind/Gladio liegt nun vollständig vor
http://denkland.wordpress.com/2013/10/09...ollstandig-vor/

Noch einmal - je mehr ich darüber informiert werde, so mehr kann ich nicht mehr an "zufälligem" Terror glauben. Die Regierungen nutzen entweder vorhandene Gruppen für Ihre Zwecke oder gründen einfach Gruppen um Ihren Zielen, welche das auch sein mögen, näher zu kommen.

Solchen Volksvertretern soll man weiterhin seine Stimme - also sein Vertrauen - geben?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen