Jiddu Krishnamurti

Jiddu Krishnamurti
Wir werden sehen wie wichtig es ist die radikale Revolution in den Köpfen der Menschen zu verursachen. Die Krise ist eine Krise des Bewusstseins. Ein Krise, die nicht mehr die alten Normen akzeptieren kann, die alten Muster, die uralten Traditionen. Wenn man in Betracht zieht, was die Welt jetzt ist, mit all dem Elend, den Konflikten, der zerstörerischen Brutalität, Aggressionen usw. Der Mensch ist immer noch wie er war. Er ist immer noch brutal, zerstörerisch, aggressiv, habgierig, wetteifernd. Er hat eine Gesellschaft darauf aufgebaut.

KOSMISCHE BOTSCHAFT an die Menschheit

KOSMISCHE BOTSCHAFT an die Menschheit
Klick das Bild an :) Wir befinden uns in einem Goldenen Zeitalter, in dem das universale Einheitsbewussstsein in uns erwachen kann, und uns Bedingungslose Liebe, Frieden, Wohlstand und Gesundheit ermöglicht. Aktuelle wissenschafftliche Erkennntnisse... Ξ~ We Are ⓞne ~Ξ

Dienstag, 30. Oktober 2012

Der Vater der D-Mark - Edward A. Tenenbaum

Wer ist der Vater der D-Mark? Die Mehrheit ist sich einig: Ludwig Erhard. 

Wer wirklich an der Wiege stand, war ein 26 Jahre alter US-Leutnant:
Edward Tenenbaum. 
Und die ersten D-Mark-Scheine kamen keineswegs aus Deutschland, sondern aus den USA. Wer die neue Währung ausheckte, welche Rolle dabei die Deutschen spielten, und was der 20. Juni 1948, der Tag, als die neue Währung kam, für die Deutschen bedeutete, zeigt dieser Film.

Unser Jahrhundert - Deutsche Schicksalstage Das D-Mark-Wunder 
Leider nicht online zu sehen...

Aber wer war dieser Tenenbaum eigentlich?
http://de.wikipedia.org/wiki/Edward_A._Tenenbaum

http://www.welt.de/wams_print/article2105400/Ein-junger-US-Leutnant-zog-die-Faeden.html

http://www.juedische-allgemeine.de/article/view/id/2906

Viel mehr ist auf deutsch nicht zu finden.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen