Jiddu Krishnamurti

Jiddu Krishnamurti
Wir werden sehen wie wichtig es ist die radikale Revolution in den Köpfen der Menschen zu verursachen. Die Krise ist eine Krise des Bewusstseins. Ein Krise, die nicht mehr die alten Normen akzeptieren kann, die alten Muster, die uralten Traditionen. Wenn man in Betracht zieht, was die Welt jetzt ist, mit all dem Elend, den Konflikten, der zerstörerischen Brutalität, Aggressionen usw. Der Mensch ist immer noch wie er war. Er ist immer noch brutal, zerstörerisch, aggressiv, habgierig, wetteifernd. Er hat eine Gesellschaft darauf aufgebaut.

KOSMISCHE BOTSCHAFT an die Menschheit

KOSMISCHE BOTSCHAFT an die Menschheit
Klick das Bild an :) Wir befinden uns in einem Goldenen Zeitalter, in dem das universale Einheitsbewussstsein in uns erwachen kann, und uns Bedingungslose Liebe, Frieden, Wohlstand und Gesundheit ermöglicht. Aktuelle wissenschafftliche Erkennntnisse... Ξ~ We Are ⓞne ~Ξ

Mittwoch, 30. November 2016

Michael Jackson - Man In The Mirror


Video mit harten Tatsachen. Nichts für zarte Seelen!




Ich werde etwas ändern,
wenigstens dieses eine Mal in meinem Leben.
Es wird sich hinterher richtig gut anfühlen.
Ich werde etwas ändern.
Ich werde es richtig machen...
Als ich den Kragen meines Wintermantels hochschlug,
blies der Wind auf einmal meine Gedanken frei.
Ich sah die Straßenkinder,
die nicht genug zu essen haben.
Wer bin ich eigentlich, dass ich davor die Augen verschließe?
So tue, als ob ich ihre Not nicht bemerke?
Die Vernachlässigung eines Sommers,
ein abgebrochener Flaschenhals,
eine einsame Seele.
Sie alle folgen einander dorthin, wo der Wind sie eben hinträgt,
weil sie nirgendwo hingehen können.
Und darum sollst du jetzt wissen:
Ich werde mit dem Mann im Spiegel beginnen,
ihn darum bitten seine Ansichten zu ändern.
Und keine Botschaft könnte klarer sein.
Wenn du die Welt zu einem besseren Ort machen willst,
betrachte dich selbst und ändere etwas.
Ich war ein Opfer einer selbstsüchtigen Art von Liebe 
Es wird höchste Zeit zu erkennen,
dass da einige sind, die weder ein Zuhause,
noch einen Cent in der Tasche haben.
Kann das wirklich ich sein, der sich hier einredet, diese Menschen wären nicht einsam?
Eine Weide mit tiefen Narben,
ein gebrochenes Herz,
und ein verblasster Traum,
sie alle folgen dem Wind, weil sie nirgendwo bleiben können.
Deswegen fange ich jetzt bei mir an:
Ich werde mit dem Mann im Spiegel beginnen,
ihn darum bitten seine Ansichten zu ändern.
Und keine Botschaft könnte klarer sein.
Wenn du die Welt zu einem besseren Ort machen willst,
betrachte dich selbst und ändere etwas.
Ich werde mit dem Mann im Spiegel beginnen,
ihn darum bitten seine Ansichten zu ändern.
Und keine Botschaft könnte klarer sein.
Wenn du die Welt zu einem besseren Ort machen willst,
betrachte dich selbst und ändere etwas.
Ich werde mit dem Mann im Spiegel beginnen,
ihn darum bitten seine Ansichten zu ändern.
Und keine Botschaft könnte klarer sein.
Wenn du die Welt zu einem besseren Ort machen willst,
betrachte dich selbst und ändere etwas.
Du musst das Richtige tun, solange du noch Zeit dafür hast,
(denn wenn du dein Herz verschliesst,)
Du kannst nicht deinen... deinen Verstand verschliessen.
(dann verschliesst du deinen... Verstand)
Und darum werde ich diesen Mann dort auffordern sich zu ändern, und zwar hier und jetzt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen