Jiddu Krishnamurti

Jiddu Krishnamurti
Wir werden sehen wie wichtig es ist die radikale Revolution in den Köpfen der Menschen zu verursachen. Die Krise ist eine Krise des Bewusstseins. Ein Krise, die nicht mehr die alten Normen akzeptieren kann, die alten Muster, die uralten Traditionen. Wenn man in Betracht zieht, was die Welt jetzt ist, mit all dem Elend, den Konflikten, der zerstörerischen Brutalität, Aggressionen usw. Der Mensch ist immer noch wie er war. Er ist immer noch brutal, zerstörerisch, aggressiv, habgierig, wetteifernd. Er hat eine Gesellschaft darauf aufgebaut.

KOSMISCHE BOTSCHAFT an die Menschheit

KOSMISCHE BOTSCHAFT an die Menschheit
Klick das Bild an :) Wir befinden uns in einem Goldenen Zeitalter, in dem das universale Einheitsbewussstsein in uns erwachen kann, und uns Bedingungslose Liebe, Frieden, Wohlstand und Gesundheit ermöglicht. Aktuelle wissenschafftliche Erkennntnisse... Ξ~ We Are ⓞne ~Ξ

Donnerstag, 2. Februar 2017

Wie man wahren Erfolg und Wohlstand erreicht || Auszüge aus den Schriften Paramhansa Yoganandajis

Wie man mit Misserfolg fertig wird
Ganz gleich, wie oft ihr scheitert, versucht es immer wieder. Was auch geschehen mag, lasst euch in eurem Entschluss nicht wankend machen, sondern sagt euch: »Auch wenn die Welt in Scherben gehen sollte, will ich dennoch mein Bestes geben.« Auf diese Weise wendet ihr dynamischen Willen an und werdet Erfolg haben. Es ist dieser dynamische Wille, der den einen Menschen reich, den anderen stark und den dritten zu einem Heiligen macht.

Kreativität
Fragt euch einmal: »Habe ich je versucht, etwas zu tun, was noch keiner vor mir getan hat?« Das ist nämlich der Ausgangspunkt der Initiative. Wenn ihr noch nicht einmal so weit gedacht habt, gehört ihr zu den Hunderten von Menschen, die glauben, sie könnten nichts anderes tun als das, was sie gewohnt sind. Sie gleichen Schlafwandlern, die von ihrem Unterbewusstsein gelenkt werden, und deren Bewusstsein nur der Kraft von 1 PS entspricht.

Wenn ihr bis jetzt in diesem somnambulen Zustand gelebt habt, rüttelt euch mit folgenden Gedanken wach: »Ich besitze als Mensch die höchste Fähigkeit der Initiative. Jedes menschliche Wesen ist mit einem Kraftfunken begabt, der es befähigt, etwas zu erschaffen, was noch keiner vorher zustande gebracht hat. Doch weiß ich auch, wie leicht ich mich vom Bewusstsein irdischer Begrenzungen, unter dem die ganze Welt leidet, täuschen lassen kann – wenn ich mich nämlich von meiner Umgebung hypnotisieren lasse!«

Wie man bei allem Erfolg haben kann
Das Leben sollte vor allem Dienst sein. Ohne dieses Ideal erfüllt die euch von Gott verliehene Intelligenz nicht ihren Zweck. Wenn ihr im Dienst an anderen euer eigenes kleines Ich vergesst, werdet ihr den GEIST – das große SELBST – fühlen. So wie die belebenden Strahlen der Sonne allen Wesen zum Wachstum verhelfen, so sollt auch ihr die Strahlen der Hoffnung in die Herzen der Armen und Verlassenen senden, sollt den Herzen der Verzweifelten Mut einflößen und in den Herzen derer, die sich für erfolglos halten, ein neues Licht der Hoffnung anzünden. Wenn ihr erkannt habt, dass das Leben ein freudiger Kampf der Pflicht und gleichzeitig ein vorübergehender Traum ist, und wenn ihr bestrebt seid, andere glücklich zu machen und ihnen Liebe und Frieden zu schenken, dann ist euer Leben in Gottes Augen ein Erfolg.

http://www.yogananda-srf.org/HowtoLive/Wie_man_wahren_Erfolg_und_Wohlstand_erreicht.aspx#.WJJ_Z_Jkn3s

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen