Jiddu Krishnamurti

Jiddu Krishnamurti
Wir werden sehen wie wichtig es ist die radikale Revolution in den Köpfen der Menschen zu verursachen. Die Krise ist eine Krise des Bewusstseins. Ein Krise, die nicht mehr die alten Normen akzeptieren kann, die alten Muster, die uralten Traditionen. Wenn man in Betracht zieht, was die Welt jetzt ist, mit all dem Elend, den Konflikten, der zerstörerischen Brutalität, Aggressionen usw. Der Mensch ist immer noch wie er war. Er ist immer noch brutal, zerstörerisch, aggressiv, habgierig, wetteifernd. Er hat eine Gesellschaft darauf aufgebaut.

KOSMISCHE BOTSCHAFT an die Menschheit

KOSMISCHE BOTSCHAFT an die Menschheit
Klick das Bild an :) Wir befinden uns in einem Goldenen Zeitalter, in dem das universale Einheitsbewussstsein in uns erwachen kann, und uns Bedingungslose Liebe, Frieden, Wohlstand und Gesundheit ermöglicht. Aktuelle wissenschafftliche Erkennntnisse... Ξ~ We Are ⓞne ~Ξ

Dienstag, 6. Dezember 2016

Genesis - Jesus He Knows Me


Bravo Phil Collins !

Siehst du das Gesicht auf dem Bildschirm
Das jeden Sonntag in dein Zimmer kommt?
Siehst du das Gesicht auf dem Werbeplakat?
Das da bin ich
Auf der Titelseite der Zeitung
Ist schon klar, wieso ich da lächle
Du kaufst ein Stück vom Paradies
Du kaufst ein Stück von mir [1]
Ich verschaff' dir alles, was du immer wolltest
Ich verschaff' dir alles, was du brauchst
Du musst nicht mal an ein Leben nach dem Tode glauben
Glaub einfach an mich
Denn Jesus, der kennt mich
Und er weiß, daß ich recht habe [2]
Ich rede mit Jesus
Schon mein ganzes Leben lang
Oh ja, er kennt mich
Und er weiß, daß ich recht habe
Und er hat mir gesagt
Dass alles in Ordnung ist
Ich glaube an die Familie
Hab meine stets mich liebende Frau an meiner Seite
Aber sie weiß nichts von meiner Freundin
Oder dem Mann, mit dem ich mich letzte Nacht getroffen habeGlaubst du an Gott?
Denn das ist es, was ich verkaufe
Und wenn du in den Himmel kommen willst
Kriege ich das schon geregelt
Du musst dafür nicht mal aus dem Haus gehen
Oder aus deinem Sessel aufstehen
Du musst noch nicht mal 'ne Telefonnummer wählen
Denn ich bin überall
(Chorus)
Ich saufe Wein, obwohl ich Wasser predige
Ich bringe auch keine Opfer
Aber ich kann dir eine Handvoll Wunder verschaffen
Wenn du versprichst, ein guter Mensch zu sein und versuchst, brav zu sein
Gott wird sich gut um dich kümmern
Mach nur, was ich dir sage und nimm dir nicht mich zum Vorbild
Ich schätze mich wirklich glücklich
Ich habe das wahre Glück gefunden
Denn ich werde immer reicher
Tag für Tag
Du findest mich im Telefonbuch
Ruf' nur die kostenfreie Nummer an
Mach' es, wie du willst
Nur mach' es sofort!
Da bleibt kein Platz für Zweifel in dir
Du wirst alles glauben, was ich sage
Wenn du Ihm näher kommen willst
Dann geh' auf die Knie und laß die Kohle rüberwachsen [3]
___________________________
[1] Auch: "Wenn du ein Stück vom Paradies kaufst, kaufst du damit ein Stück von mir".
[2] Auch: "Er weiß, daß ich ehrlich bin".
[3] Wortspiel mit dem üblichen "... and start praying" ("... und fang an zu beten")

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen