Jiddu Krishnamurti

Jiddu Krishnamurti
Wir werden sehen wie wichtig es ist die radikale Revolution in den Köpfen der Menschen zu verursachen. Die Krise ist eine Krise des Bewusstseins. Ein Krise, die nicht mehr die alten Normen akzeptieren kann, die alten Muster, die uralten Traditionen. Wenn man in Betracht zieht, was die Welt jetzt ist, mit all dem Elend, den Konflikten, der zerstörerischen Brutalität, Aggressionen usw. Der Mensch ist immer noch wie er war. Er ist immer noch brutal, zerstörerisch, aggressiv, habgierig, wetteifernd. Er hat eine Gesellschaft darauf aufgebaut.

KOSMISCHE BOTSCHAFT an die Menschheit

KOSMISCHE BOTSCHAFT an die Menschheit
Klick das Bild an :) Wir befinden uns in einem Goldenen Zeitalter, in dem das universale Einheitsbewussstsein in uns erwachen kann, und uns Bedingungslose Liebe, Frieden, Wohlstand und Gesundheit ermöglicht. Aktuelle wissenschafftliche Erkennntnisse... Ξ~ We Are ⓞne ~Ξ

Freitag, 12. Dezember 2014

Eileen Caddy, Herzenstüren öffnen || 12. Dezember

Wenn du dir die Stunden vor Augen führst, die ein guter Pianist täglich aufbringen muss, bevor er ein wunderbares Konzert geben kann,
wirst du zu verstehen beginnen,
warum du stets bereit sein musst,
um dieses spirituelle Leben so zu leben,
wie es gelebt werden sollte.
Das heißt nicht, dass du dich anstrengen musst, es heißt jedoch sehr wohl, dass du ständig wach und dir dessen bewusst sein sollst, was geschieht, besonders am Anfang.

Wie der Pianist, der übt, um vollkommen zu werden,
ein bestimmtes schwieriges Stück immer wieder spielen muss,
bis er zufrieden damit ist,
so musst auch du immer wieder dasselbe üben und dieselben Lektionen lernen, bis sie in solchem Maße zu einem Teil von dir geworden sind, dass du dich nicht mehr von ihnen lösen kannst,
weil sie dir in Fleisch und Blut übergegangen sind.

Denke daran: Niemand sonst kann dieses Leben für dich leben; kein anderer kann für dich üben. Nur du kannst das tun.
Warum also nicht gleich jetzt damit beginnen?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen