Jiddu Krishnamurti

Jiddu Krishnamurti
Wir werden sehen wie wichtig es ist die radikale Revolution in den Köpfen der Menschen zu verursachen. Die Krise ist eine Krise des Bewusstseins. Ein Krise, die nicht mehr die alten Normen akzeptieren kann, die alten Muster, die uralten Traditionen. Wenn man in Betracht zieht, was die Welt jetzt ist, mit all dem Elend, den Konflikten, der zerstörerischen Brutalität, Aggressionen usw. Der Mensch ist immer noch wie er war. Er ist immer noch brutal, zerstörerisch, aggressiv, habgierig, wetteifernd. Er hat eine Gesellschaft darauf aufgebaut.

KOSMISCHE BOTSCHAFT an die Menschheit

KOSMISCHE BOTSCHAFT an die Menschheit
Klick das Bild an :) Wir befinden uns in einem Goldenen Zeitalter, in dem das universale Einheitsbewussstsein in uns erwachen kann, und uns Bedingungslose Liebe, Frieden, Wohlstand und Gesundheit ermöglicht. Aktuelle wissenschafftliche Erkennntnisse... Ξ~ We Are ⓞne ~Ξ

Montag, 1. Dezember 2014

Eileen Caddy, Herzenstüren öffnen

Lass Gestern hinter dir und geh schnell in diesen wunderbaren neuen Tag hinein, im Wissen, dass er nur das Allerbeste für dich bereithält, und erwarte, dass nur das Allerbeste daraus entsteht. Sieh Meine Hand in allem, was geschieht, und schau die Geburt des neuen Himmels und der neuen Erde. Fürchte dich nicht, denn es ist mir eine große Freude, dir das Himmelreich zu schenken, nicht morgen oder irgendwann einmal, sondern heute. Kannst du akzeptieren, dass heute alles geschehen kann? Bist du bereit dafür, dass die wunderbarsten Dinge geschehen? Es hilft, die Dinge voranzubringen, und befähigt dich, nur das Beste aus jeder Situation entstehen zu sehen. Weil du nach dem Allerbesten Ausschau hältst, trägst du in der Tat dazu bei, es hervorzubringen. Durch dieses sehr positive Verhalten schaffst du die richtigen Bedingungen und die richtige Umgebung, damit sich das Neue entfalten kann. Du wirst wie eine Hebamme, die bereit ist, auf jede Weise zu helfen, es hervorzubringen.
Eileen Caddy, Herzenstüren öffnen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen