Jiddu Krishnamurti

Jiddu Krishnamurti
Wir werden sehen wie wichtig es ist die radikale Revolution in den Köpfen der Menschen zu verursachen. Die Krise ist eine Krise des Bewusstseins. Ein Krise, die nicht mehr die alten Normen akzeptieren kann, die alten Muster, die uralten Traditionen. Wenn man in Betracht zieht, was die Welt jetzt ist, mit all dem Elend, den Konflikten, der zerstörerischen Brutalität, Aggressionen usw. Der Mensch ist immer noch wie er war. Er ist immer noch brutal, zerstörerisch, aggressiv, habgierig, wetteifernd. Er hat eine Gesellschaft darauf aufgebaut.

KOSMISCHE BOTSCHAFT an die Menschheit

KOSMISCHE BOTSCHAFT an die Menschheit
Klick das Bild an :) Wir befinden uns in einem Goldenen Zeitalter, in dem das universale Einheitsbewussstsein in uns erwachen kann, und uns Bedingungslose Liebe, Frieden, Wohlstand und Gesundheit ermöglicht. Aktuelle wissenschafftliche Erkennntnisse... Ξ~ We Are ⓞne ~Ξ

Mittwoch, 3. Dezember 2014

Eileen Caddy, Herzenstüren öffnen || 3. Dezember

Du bist ein Teil des Ganzen, und jede Seele hat im Ganzen ihre Rolle zu spielen. Sei andern gegenüber nicht kritisch oder intolerant, sondern erkenne, dass keine zwei von euch gleich und dass viele verschiedene Teile nötig sind, um das vollkommene Ganze zu bilden. Hast du schon einmal gesehen, wie eine Uhr auseinander genommen wird? Es gibt viele verschiedene Teile, aus denen eine Uhr besteht, und wenn du die Teile vor dir liegen siehst, fragst du dich, wie sie je einen vollkommenen Zeitmesser bilden können. Wenn jedoch jemand, der sich mit Uhren auskennt, jedes Teil nimmt und es an seinen richtigen Platz setzt, wirst du feststellen, dass sie nicht nur läuft, sondern auch die Zeit genau angibt. Solange jedes winzige Teilchen an seinem richtigen Ort ist und seine Rolle spielt, funktioniert alles bestens. Jetzt weißt du, warum Ich dir immer wieder sage, dass du den rechten Platz für dich im ganzen grenzenlosen Lebensplan finden und, wenn du ihn gefunden hast, dein Bestes geben sollst.
Eileen Caddy, Herzenstüren öffnen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen